Zufriedene Mitglieder

„in. Silva ist unser wichtigster und zuverlässigster Partner für die Holzvermarktung. in. Silva sorgt für Stabilität am Nadelrundholzmarkt. Dies ist die beste Garantie für eine sichere und gleichmäßige Abwicklung. Dadurch profitieren auch unsere kleinsten Mitglieder.“

WBV Aichach e.V., 2014

 

„In 2013 – für uns durch einen heftigen lokalen Gewittersturm ein Katastrophenjahr - haben wir mit in. Silva einen seriösen Partner gefunden, der uns jederzeit bei unserer Arbeit zuverlässig unterstützt.“

FBG Bad Buchau und Federseegemeinden w.V., 2014

 

„Die mitgliederorientierte in. Silva eG ist ein Lösungsansatz in Zeiten der Globalisierung der Warenströme und Konzernbildung im Bereich der Holzindustrie (Mengenbündelung, Marktpreis, Sicherheit), damit dem Kleinprivatwald auch in Zukunft die Teilnahme am Holzmarkt möglich ist.“

FBG Dillingen e.V., 2014

 

„Ein großes Dankeschön für die erfolgreiche und harmonische Zusammenarbeit.“

von Finck’sche Forstverwaltung, 2014

 

„Als kleiner forstlicher Zusammenschluss profitieren wir ganz besonders von der Holzvermarktung über die in. Silva. So können wir uns intensiver dem Service für unsere Mitglieder widmen.“

FBG Füssen e.V., 2014

 

„Gemeinschaftliches Auftreten stärkt jeden einzelnen forstwirtschaftlichen Zusammenschluss. Diesen Gedanken vermittelt in. Silva und fühlt sich hierfür verantwortlich.“

FBG Günzburg-Krumbach e.V., 2014

 

„Die WBV Kempten ist Initiator und Gründungsmitglied der in. Silva eG und stolz darauf, dass sie sich in den letzten 10 Jahren so hervorragend entwickelt hat. Nur eine starke in. Silva erhält uns die Marktfähigkeit für den privaten Waldbesitz.“

WBV Kempten Land und Stadt e.V., 2014

 

„Die in. Silva eG hat inzwischen die Rolle des Marktführers bei der Holzvermarktung im Privatwald übernommen und ist als Handelsorganisation und Abwicklungsplattform nicht mehr weg zu denken.“

WBV Landsberg w.V., 2014

 

„Die in. Silva eG stellt nach den Forstbetriebsgemeinschaften den nächsten logischen Schritt zur Bündelung der Holzmengen aus dem Privatwald dar.“

FBG Marktoberdorf w.V., 2014

 

„Die in. Silva ist die logische und notwendige Konsequenz für eine zeitgemäße Weiterentwicklung der forstlichen Zusammenschlüsse vor dem Hintergrund des Strukturwandels der holzverarbeitenden Industrie. Deshalb waren wir Gründungsmitglied im Jahr 2004 und sind seit dieser Zeit mit großen Vermarktungsmengen beteiligt.“

FBG Memmingen e.V., 2014

 

„Als Gründungsmitglied sind wir mit der gemeinsamen Genossenschaft vieler Waldbauernvereinigungen am Holzmarkt bestens vertreten.“

FBG Mindelheim w.V., 2014

 

„Die in. Silva eG ist die richtige und notwendige Vermarktungsorganisation, um im Strukturwandel der Sägeindustrie bestehen zu können.“

FBG Neu-Ulm w.V., 2014

 

„in. Silva steigert die Marktfähigkeit des privaten Waldbesitzers und sorgt für Stabilität auf dem Rundholzmarkt!“

FBG Oberallgäu e.V., 2014

 

„FVOB und in. Silva: Kooperation in der Holzvermarktung – Bündelung von Holzmengen – Sicherstellung der Belieferung von überregional tätigen Großbetrieben.“

Forstliche Vereinigung Odenwald Bauland FVOB eG, 2014

 

„Als Gründungsmitglied stehen wir nach wie vor hinter dem Gedanken und den Zielen der in. Silva eG. Eine Genossenschaft der Waldbesitzer, durch die wir nun auf Augenhöhe mit der Holzindustrie verhandeln können und eine höhere Wertschöpfung für unsere Region ermöglichen.“

WBV Westallgäu e.V., 2014